Facebook Tracking Pixel
Loading...
Zimmer buchen
Tagung buchen
Zimmer
Raum 1
Raum 2
Raum 3
Erwachsene

WLAN gratis
180+ Parkplätze
Zimmer
1 Zimmer, 1 Person/en
Zimmer
-
1
+
Person/en
-
1
+
Erwachsene

WLAN gratis Bestpreis Garantie

E-Sport Star Jannis Neumann im Interview

Okt 30, 2018 | 1 Kommentar

Kamerateam, Jannis Neumann & Hoteldirektor Andreas Neininger (von links) vor dem ehemaligen Ausbildungsbetrieb des jungen E-Sport Stars

Persönliche Einblicke während des Galileo
Video Drehs mit Jannis Neumann

Unser ehemaliger Hotelfach-Azubi Jannis Neumann macht sich auf eine Reise der besonderen Art: Er wird Profi Spieler in der NBA E-Sports Liga bei Mavs Gaming, der NBA Gaming Abteilung der Dallas Mavericks. Wir als Ausbildungsbetrieb sind natürlich sehr stolz und wollten unbedingt wissen, wie Jannis‘ Leben nun aussehen wird abseits der Hotellerie und natürlich über 8.000 km von seiner Heimat entfernt.

Lieber Nicht so Viel Lesen?

Im Video von Galileo erfahrt ihr mehr über Jannis’ neues Leben als virtueller Dirk Nowitzki in den USA. Dieser ist auch sein größtes Idol und der Grund, weshalb Jannis überhaupt mit E-Basketball angefangen hat. Das Video zeigt auch, wie Jannis zum ersten Mal wirklich auf sein großes Vorbild Nowitzki trifft.

Wann hast du angefangen zu spielen und seit wann arbeitest du nun schon auf dein großes Ziel hin?

2010 habe ich angefangen zu spielen und seither gehört es zu meiner Leidenschaft. Ich habe meinen Account mit meinem eigenen Namen, JLB. [JLB ist der Name von Jannis’ virtuellem Basketballspieler, der auf der Position des Center spielt.]

Bis 2016 war es nur für amerikanische Staatsbürger möglich, sich um die begehrten Plätze in der eSports Liga zu bewerben , doch seit 2017 dürfen sich nun auch andere Nationen bewerben. Der Bewerbungsprozess zieht sich bei mir schon seit Februar 2017. In der Zeit bis Januar 2018 waren die Try Outs und über die Zeit ist mir schon bewusst geworden, dass ich tatsächlich einer der Besten in ganz Europa bin. Demnach habe ich mir natürlich gute Chancen ausgerechnet, dass mein Traum endlich wahr werden kann.

Der Anruf aus Amerika kam dann am 09. März 2018, also es war schon eine lange Zeit, in der ich hoffen und bangen musste. Das war aber nicht der erste Berührungspunkt, den ich mit Turnieren dieser Art hatte. Schon im Dezember 2016 bin ich mit meinem Team zu einem Turnier in London gefahren. Währenddessen war ich mitten in der Ausbildung. Zuerst dachte ich, dass es sich schwierig gestalten könnte, das Spielen und die Arbeit unter einen Hut zu bekommen. Aber ich hatte viel Rückhalt und Unterstützung vom Hotel. Sie standen bei all meinen Entscheidungen hinter mir.

Videodreh Galileo - Interview mit Jannis Neumann
E-Sport Star der Dallas Mavericks Jannis Neumann beim Videodreh mit Galileo
Park Inn Köln - Hotelfachmann und E-Sports Star Jannis Neumann

Jannis Neumann ist ehemaliger Azubi und Hotelfachmann des Park Inn Köln City West

Wie sah der Auswahlprozess der NBA für die eSports Spieler aus?

Ich musste mich gegen anfangs 72.000 Qualifizierte durchsetzen. Das weitere Auswahlverfahren fand anhand von 40 Spielen statt, die gleichzeitig liefen und gespielt werden mussten. Für die Europäer unter uns war das natürlich etwas umständlicher, da die Spiele zur Amerikanischen Zeit gespielt wurden. Da kam mir dann mein Nachtdienst Schlafrhythmus aus dem Hotel zu Gute! So wurden aus den 72.000, 250 Spieler ausgewählt, welche dann ein Interview mit der NBA hatten. Danach wurden noch einmal 102 Spieler ausgesucht, die einen Vertrag angeboten bekommen haben. Ich kann immer noch nicht glauben, dass es wirklich wahr ist, dass ich dabei bin. Es ist wirklich ein kaum zu beschreibendes Gefühl.

Wie hat sich dein Leben seit der Nachricht verändert und wie planst du dein neues Leben in Amerika? Wie hast du so schnell eine Greencard bekommen?

Ich bekomme viele Anfragen für Interviews, unter anderem von der SportBild, Galileo, dem Spiegel... Das fühlt sich natürlich schon komisch an, aber es ist ein schönes Gefühl. Bei der Planung meiner Reise und meines neuen Lebens helfen mir die Manager der Dallas Mavericks. Sie stehen mir mit Rat und Tat zur Seite und ich selber muss nicht viel erledigen für die Reise und das Leben dort an sich. Ich werde mit einem anderen Spieler in einer Art Gamer WG zusammenleben. Wir bekommen Apartments von der NBA gestellt, die, wie ich auf Fotos schon sehen durfte, all meine Vorstellungen übertreffen werden! Die Greencard bekomme ich durch einen Premium Prozess. Es ist wie ein spezielles Sportlervisum, das 5 Jahre gültig sein wird.

Jannis Neumann - Mavs Gaming E-Sports - Abschied Köln

Mavs Gaming Star Jannis Neumann verabschiedet sich von Köln

Wie kamst du auf die Idee Hotelfachmann zu werden,
obwohl du schon zu Ausbildungsbeginn den Traum vom eSports Profi hattest?

Die Hotelfachausbildung wollte ich gerne machen, um auf jeden Fall eine Ausbildung in der Tasche zu haben, falls aus meinem Traum doch nichts wird. Eine deutsche Ausbildung ist überall auf der Welt hoch angesehen, also dachte ich mir, dass das nicht schaden kann… sozusagen als Plan B! Mein Job hat mir immer sehr viel Spaß gemacht, da ich wirklich gerne mit Menschen zusammenarbeite und ich eben einen Job haben wollte, den ich egal wohin ich gehe ausüben könnte.

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

In 5 Jahren möchte ich natürlich am Liebsten immer noch eSports Profi sein! Doch falls das nicht funktionieren sollte, dann sehe ich mich bei einem Spielemacher in Amerika. Das könnte ich mir wirklich gut vorstellen.

Könntest du dir auch vorstellen wieder im Park Inn zu arbeiten?

Das könnte ich mir tatsächlich vorstellen! Hier herrscht einfach ein familiäres Feeling und man fühlt sich sehr wohl bei der Arbeit. Wir haben wirklich ein super cooles Team. Ich habe sogar auch noch nach Beendigung meiner Ausbildung aushilfsweise am Empfang gearbeitet. Irgendwie kommt man immer wieder zurück ins Park Inn!

Vorerst bin ich zwar weg, aber ich werde in jedem Fall zu der Neueröffnung im September zu Besuch kommen und mir alles anschauen! Dann kann ich ja so mal wieder die Hotelluft schnuppern.

Jannis Neumann - Mavs Gaming Star - Galileo Dreh
Jannis bei den Galileo Dreharbeiten vor dem Park Inn Köln

Jannis hat uns natürlich im September besucht…

…und er ist genauso glücklich, wie wir über die Verwandlung seines ehemaligen Ausbildungsbetriebs. Er ist jetzt ein Star und wir freuen uns immer von Ihm zu lesen, zu hören oder Ihn einfach einmal in seiner Heimat zu sehen.

Ihr wollt auch hoch hinaus?

Habt Ziele und wollt diese mit der Unterstützung Eures Ausbildungsbetriebs umsetzen?! Dann freuen wir uns, wenn Ihr Eure Bewerbung für einen Ausbildungsplatz an uns sendet!

Park Inn by Radisson Köln City West
z.Hd. Ricarda Clohse
Innere Kanalstrasse 15
50823 Köln
Tel: +49 221 570 1912
Email: Ricarda.clohse@proventhotels.com

1 Kommentar

  1. Lisa

    Viel Erfolg für Jannis!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest

Jetzt teilen!

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!